/ Selbach-Umwelt-Stiftung  / Projekte  / Forschungspreise  / Nachhaltigkeitspreis  / Preisträger 2016/17   

Ende Juli 2017 wurde im Rahmen der Münchner Hochschultage an der TU München zum dritten Mal der Preis vergeben. Die drei Preisträger sind:

 

  • Sebastian Kistler für seine an der Ludwig Maximilans-Universität München verfasste Dissertation „Wie viel Gleichheit ist gerecht? – Sozialethische Untersuchungen zu einem nachhaltigen und gerechten Klimaschutz“
    Zusammenfassung
  • Matan Dahan für seine an der Technische Universität München geschriebene Masterarbeit „Preliminary evaluation and characterization of wood vinegar production from pyrolysis of agricultural wastes“
    Zusammenfassung
  • Lydia Englisch für ihre an der Hochschule München geschriebene Bachelorarbeit Nachhaltigkeitsberichterstattung an deutschen Hochschulen – Web 2.0-Funktionalitäten als terra incognita?“
    Zusammenfassung

Eine erneute Ausschreibung des Preises ist geplant. Interessenten wenden sich bitte ab Hersbt 2017 per Mail an die Geschäftsstelle von BenE München e.V.