/ Selbach-Umwelt-Stiftung  / Aktuelles   

Aktivitäten im Jahr 2016/17


7. Juli 2017

 

Kooperationsveranstaltung mit der Stiftung Cocreatio, der Kairos-Stiftung und des oekom e.V.

 

Erde sein

Ein Humanismus der Teilhabe. Das Projekt eines neuen Erdzeitalters

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Dr. Andreas Weber

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

3. Juli 2017

 

Veranstaltung im Rahmen des „Münchner Forum Nachhaltigkeit“

 

Etwas in der Welt verändern

... und warum das so schwer ist

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Armin Nassehi

 

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

28. bis 30. April 2017

 

Tagung

 

Ökodorf – Weltflucht oder Zukunftslabor?

 

Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Akademie Tutzing

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

25. April 2017

 

Veranstaltung im Rahmen des „Münchner Forum Nachhaltigkeit“

 

Neben und die Sintflut

Wie und warum wir über die Verhältniosse anderer leben

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Stephan Lessenich

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

15. März 2017

 

Vortragsveranstaltung der Selbach-Umwelt-Stiftung im münchner zukunftssalon

 

Umweltschutz und Umgang mit Ressourcen in der römischen Antike

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Klaus Stefan Freyberger

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

6. März 2017

 

Veranstaltung im Rahmen des „Münchner Forum Nachhaltigkeit“

 

Religion & Spiritualität – Ressourcen für die Große Transformation?

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Markus Vogt

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

9. Februar 2017

 

Veranstaltung im Rahmen des „Münchner Forum Nachhaltigkeit“

 

Ökoroutine – Damit wir tun, was wir für richtig halten

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Dr. Michael Kopatz

 

Nähere Infos: hier

 

 

 

24. Januar 2017

 

Veranstaltung im Rahmen des „Münchner Forum Nachhaltigkeit“

 

Vom Wert des Teilens

Sharing Economy – eine politische Gestaltungsaufgabe

 

Öffentliche Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Reinhard Loske

 

Nähere Infos: hier